Waldbrandbekämpfung

ITM Kettenfahrzeuge für Waldbrandbekämpfung.

Fragen Sie uns nach besonderen Lösungen.
Sie erhalten die Antwort! Spezialfahrzeuge zur Waldbrandbekämpfung.
Extrem geländegängig. Von klein und kompakt bis maximal in der Löschkraft!
Wo kein Durchkommen mehr möglich erscheint – ITM Kettenfahrzeuge bieten die Lösung. Waldbrandbekämpfung auf Stand der Technik!

 

 

Neu bei ITM:
Lösch-Kettenfahrzeug „LKF 17/20 ©“.

Waldbrand- und Industrielöscher auf Kettenfahrgestell.

  • Funkfernbedienung – auch Pumpe und Seilwinde !
  • Wasser 2000 l.
  • Schaum 150 l.
  • Zumischsystem.
  • Löschpumpe: 1700 l / 10 bar.
  • Saugeingang.
  • Druckausgang „B- Storz“. (Druckverstärkung – Tank füllen – Wasserförderung über lange Strecken – Wasserentnahme aus Tank)
  • Tankfüllung extern (Tankfüllstutzen).
  • Schaum-/Wasserwerfer Dach: max. 4500 l / min / 10 bar (Fremdeinspeisung)
  • Schaum-/Wasserwerfer Front mit Automatikdüse (400 – max. 1500 l/min/10 bar)
  • Steigfähigkeit: 30%
  • Leistung: 33 kW (Diesel).
  • Seilwinde hydraulisch 5 t.
  • Räumschild.
  • Umfeldbeleuchtung.
  • Selbstschutzanlage.
  • Bodensprühdüsen.
  • Kamerasysteme.
  • Einsatzgewicht: 5 t.
 

ITM „First Attack©“ FA16 Kettenfahrzeug mit Modul „Waldbrandbekämpfung.“
Zur Bekämpfung von Wald- und Flächenbränden.
„Ein-Mann Bedienung“. Autarke Einheit. Leergewicht 1,3t.

Hubschraubertransport (Außenlast) möglich!

  • Funkfernbedienung.
  • Wasser 600 l.
  • Schaum 25 l.
  • Zumischsystem.
  • Löschpumpe: 60l / max. 20 bar.
  • Saugeingang. „Tank füllen“ aus offenen Gewässern oder Auffangbehälter möglich!
  • Schnellangriff auf Haspel.
  • Wechselaufbau. Baumuster!!
  • Steigfähigkeit: 30%.
  • Leistung : 15kW (Diesel).
  • Option: Seilwinde, Räumschild, Gerätefächer, AHK.
  • max. Einsatzgewicht: 2,8 t.
  • passend auf jedes FA16 Fahrgestell !

ITM forest firefighting equipment on tracked vehicles.

 

Facts:

  • Operation (control/drive) via remote control.
  • Easy operation. Only one person is needed to operate.
  • No Person in/on the vehicle. No person in danger.
  • Quick change system for body units.
  • Water up to 1000l. Foam 100l.
  • Hose reel integrated. 30m, 3/4″.
  • Pump adjustable 0 – 60l. Maximum pressure 24bars.
  • Combinated nozzle. Variable beam adjustment.
  • Throwing range 20m.
  • Foam proportioning system from 0,1 – 10 Vol%.
  • Switching tank/suction/tankfilling.
  • Possibility to carry a lot of equipment.

Kontakt

ITM Innovativtechnik

Baldestrasse 42
D-85560 Ebersberg

Tel: +49 (0) 8092 / 86 81 52
Fax: +49 (0) 8092 / 85 73 41
Mobil: +49 (0) 157 / 89 15 86 86

E-mail: info@itm-technik.de